Kontakt

24h-Schaden-Hotline

IT-Lehre

Profitiere von einem erstklassigen Ausbildungsprogramm und unserer langjährigen Erfahrung als Ausbildnerin von IT-Lernenden. Werde Informatikerin oder Informatiker mit Schwerpunkt Applikationsentwicklung.

Wieso eine IT-Lehre bei Generali?

 

Bei uns trifft Innovation auf Tradition. Wir wollen uns laufend weiterentwickeln und neugierig sein. Fehler zu machen ist bei uns kein Tabu, denn nur so lernen wir dazu. Dieser Innovationsgeist kombiniert mit unserer Erfahrung als Ausbildnerin machen uns unschlagbar. Du willst anpacken? Du übernimmst Verantwortung und kümmerst dich um dein eigenes Projekt? Wir sehen dein Potential und setzen alles daran, dir auch über die Lehre hinaus spannende Perspektiven zu bieten.

 

Für spezifische Informationen zur Lehre als Informatikerin oder Informatiker mit dem Schwerpunkt Applikationsentwicklung bist du hier genau richtig. Deine allgemeinen Fragen zu einer Lehre bei Generali beantworten wir auf der Übersichtsseite.

Was musst du mitbringen?

  • Interesse an Informatik
  • Vernetztes Denken
  • Offenheit für neue Arbeitsweisen
  • Freude am Experimentieren
  • Flair für die Sprache Englisch

Wie läuft die IT-Lehre ab?

 

Was sagen ehemalige Lernende?

«Generali bot mir ein sicheres und kreatives Umfeld, in dem ich mich fachlich und auch als Mensch entfalten und weiterentwickeln konnte. Die offene und familiäre Atmosphäre gefällt mir hier bis heute noch sehr gut und macht Generali zu einer echt besonderen Arbeitgeberin.»

 

Sirik Loosman

(ehemaliger Lernender, heute Expert Architect im Team Application Strategy)

«Bei Generali habe ich ein sehr offenes und innovatives Arbeitsumfeld mit netten, unterstützenden Kollegen gefunden. Ich durfte von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. Gleichzeitig kann ich mich persönlich weiterentwickeln. So ist mein Arbeitsalltag stets abwechslungsreich und interessant.»

 

Caroline Fischer

(Graduate Student)

«Die Lehre bei Generali war eine grosse Bereicherung für mich. Die Theorie aus der Berufsschule durfte ich schon schnell in realen Projekten anwenden. Diese Nähe zur Praxis hat mir gefallen. Zudem habe ich die vielen Freiheiten und Anreize wie flexible Arbeitszeiten und Prämien für gute Schulleistungen sehr geschätzt.»

 

Simon Chung

(ehemaliger Lernender, heute Specialist Application Engineer)

IT-Lehre und dann?

 

Du fragst dich, wie es nach der Ausbildung als Informatikerin oder Informatiker mit dem Schwerpunkt Applikationsentwicklung weitergehen soll? Eines ist sicher: Deine Berufsaussichten sind sehr gut. Das Profil der Applikationsentwicklerin oder des Applikationsentwicklers ist sehr gefragt. Du bist interessiert an einer Karriere bei Generali? Dann kannst du dich in diesen Bereichen weiterentwickeln:

 

  • Business Analyst / Engineer
  • Projektleiter
  • IT Architekt
  • DevOps Engineer
  • Software Tester

 

Über weitere berufliche und schulische Wege kannst du dich hier informieren: