Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Die Praxis wagen

Semira Lopez ist im zweiten Lehrjahr und arbeitet in unserem Hauptsitz in Adliswil. Wir haben sie gefragt, wie es ihr gefällt.

 

 

 

«Mein Tipp für Bewerber: Sei einfach du selbst! Neben den Noten spielen dein Auftreten und deine Persönlichkeit eine noch grössere Rolle.»

 

Aus welchen Gründen hast du dich für die Lehre bei Generali entschieden?

 

«Für Generali habe ich mich entschieden, weil ich mich bereits am Kennenlern-Tag sehr wohlfühlte. Mir gefielen die Stimmung und das Lehrlingsteam und so wusste ich, wo ich hingehöre.» 

Was gefällt dir besonders an deiner Tätigkeit bei Generali?

 

 

«Mir gefallen der Kundenkontakt und die Zusammenarbeit mit meinem Team. Es kommen immer wieder neue Aufgaben dazu. Jeder Tag bringt neue Herausforderungen.» 

 

Was denkst du, warum du die Lehrstelle bekommen hast?                                                                                              

«Ich denke, dass es an erster Stelle aus dem Grund ist, dass ich mich schnell an ein Team anpassen kann und lernfähig bin. Natürlich spielen auch die schulischen Noten eine grosse Rolle. Aber ich denke, dass die Persönlichkeit wichtiger ist.»

Welche deiner Eigenschaften würdest du als besonders wichtig in deinem Job bezeichnen? 

 

«Ich freue mich immer, wenn ich etwas Neues lernen und somit mein Wissen aufbauen kann. Da meine Eltern ursprünglich aus Spanien und Algerien kommen, gehören Sprachen ebenfalls zu meinen Stärken. Ich arbeite viel lieber im Team als alleine, denn so kann man das Wissen austauschen und sich gegenseitig helfen.» 

 

 

Was motiviert dich?

«Mich motiviert der Gedanke, dass ich mit meiner Arbeit den Kunden einen Schutz bieten und allgemein helfen kann. Natürlich motivieren mich auch die vielen schönen Dinge, die noch vor mir stehen. Immer dranbleiben, dann erreicht man sein Ziel.» 

 

 

Passende Stelle finden?