Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Unser Arbeitgeber­versprechen

Für was wir als Arbeitgeberin stehen

 

Gemeinsam Versicherung neu denken

 

Im Rahmen unserer Markenstrategie Life-Time-Partner möchten wir diese Strategie und die Verhaltensweisen auch als Arbeitgeberin leben. Die Verhaltensweisen Empathie, Verantwortung, Einfachheit und Innovation sind das Fundament unseres Arbeitgeberversprechens. Das sind nicht leere Worthülsen. Wir leben dieses Verhalten tagtäglich und füllen sie mit Leben.

 

Dazu bieten wir dir ein modernes Arbeitsumfeld, das neues Denken beflügelt – voller Herausforderungen, neuer Themen, persönlicher Freiheiten sowie bester Entwicklungschancen. Dafür stehen wir als Arbeitgeberin. Schau selbst, was das für dich bedeuten könnte und überzeuge dich selbst.

 

 

Die Bausteine unseres Fundaments

Generali bietet dir ein Arbeitsumfeld, in dem Offenheit und Austausch auf Augenhöhe eine zentrale Rolle spielen.

 

Bei uns triffst du auf Teamdenken, Diversität und gemeinsames Verantwortungsbewusstsein. Das bedeutet auch, dass wir dich dabei unterstützen, Privatleben und Beruf bestmöglich miteinander zu vereinbaren.

Bei Generali wollen wir die Geschichte einer ganzen Industrie neu schreiben. Darum bieten wir den nötigen Freiraum für eigene Entscheidungen, kreatives Vordenken und das Einbringen von Ideen.

 

Mache unsere Dynamik zu deiner, beflügele so deine Karriere und hilf uns, die Versicherung der Zukunft zu erfinden.

 

Was das konkret für dich im Arbeitsalltag bedeutet

 

Gemeinsam mehr bewegen

 

Wir verlangen viel von unseren Mitarbeitenden. Gemeinsam erreichen wir Bestleistungen und tun alles, um dir dafür ein sicheres, gesundes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld zu bieten.

 

Gemeinsam dein Potenzial entfalten

 

Wir bieten dir alles, um dich weiterzuentwickeln und dein Potenzial zu entfalten. Bei Generali schätzen wir jeden Mitarbeitenden und investieren in kontinuierliches Lernen und Wachstum. Wir sind davon überzeugt, dass die nachhaltige Entwicklung unserer Mitarbeitenden die Zukunft unseres Unternehmens langfristig sichert. Fördern und fordern aller Mitarbeitenden ist für uns eine ernst zu nehmende Angelegenheit, denn gemeinsam möchten wir mit dir Grosses bewegen.

 

Auszeichnungen

 

Seit 2020 tragen wir mit Stolz die Auszeichnung mit dem Label «Friendly Work Space» von der Gesundheitsförderung Schweiz für unseren Sitz in Adliswil und Nyon.

 

Das Qualitätssiegel «Friendly Work Space» zeichnet Unternehmen aus, die betriebliches Gesundheitsmanagement erfolgreich umsetzen und sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeitenden engagieren.

 

Mit dem Gütesiegel «we pay fair» der Universität St. Gallen entsprechen unsere Löhne dem Grundsatz «gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit».

 

 

Gemäss dem Bundesamt für Statistik liegt der Branchendurchschnitt für den nicht erklärbaren Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern bei fast 10 Prozent. Bei Generali Schweiz liegt der Anteil bei 4.9 Prozent, womit wir deutlich unter dem Branchendurchschnitt und unter der Toleranzschwelle des Bundes liegen. Unser langfristiges Ziel: den nicht erklärbaren Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern auf null zu bekommen. 

 

Mit der Zertifizierung «Great Place To Work» erhalten wir das Label als «ausgezeichneter Lehrbetrieb». Wir gehören schweizweit zu den besten Ausbildungsbetrieben und sind stolz darauf, jährlich Lernende ausbilden zu können.

 

Die Firmenbewertungsplattform Kununu zeichnet uns mit den beiden Siegel «Top Company» und «Open Company» aus. 72% aller Mitarbeitenden empfehlen uns weiter. Natürlich können auch wir Dinge noch besser machen und sind offen für Feedback.

 

 

Generali ist überzeugt, dass die Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz ein Gewinn für Männer, Frauen, Wirtschaft und Gesellschaft ist. Wir sind Teil des Wirtschaftsverbandes «Advance», das sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern in der Schweiz einsetzt. Das ist ein Netzwerk von über 100 in der Schweiz ansässigen Unternehmen. Der Verband setzt sich ebenso für die Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen ein.