Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Generali Schweiz definiert Nachhaltigkeit neu

Mrz 31, 2021.

Mit der Anlagelösung «Tomorrow Invest» von Generali Schweiz können Anlegerinnen und Anleger künftig in nachhaltig wirtschaftende Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen investieren. Dabei stehen neben der Umwelt auch soziale Themen und Unternehmensführung im Zentrum. Die Kombination von ausgewählten Zukunftsthemen und einem professionellen ESG-Risiko-Rating von Sustainalytics macht das Angebot im Markt einzigartig.

Zukunftsorientierte Produkte und verantwortungsvolles Handeln sind für ein nachhaltiges Versicherungsgeschäft zentral. Deshalb lanciert Generali Schweiz die nachhaltige Anlagelösung «Tomorrow Invest». «Tomorrow Invest» ermöglicht es Anlegerinnen und Anleger in Unternehmen und Industrien zu investieren, die sich nachweislich für eine nachhaltige Zukunft stark machen.

 

Nachhaltige Fonds sind gefragt

ESG-Anlagelösungen verzeichnen ein starkes Wachstum im Schweizer Markt. Gemäss dem Institut für Finanzdienstleistungen (IFZ) der Hochschule Luzern (HSLU) ist das Angebot für ESG-Anlagelösungen von Mitte 2019 bis Mitte 2020 um 60% gestiegen. Zudem wird gemäss einer Studie der HSLU jeder vierte neu investierte Franken heute nachhaltig angelegt. In den Kernprodukten von Schweizer Versicherungen sind jedoch aktuell sehr wenig Angebote mit einem ESG-Ansatz wählbar. Diesem Bedürfnis möchte Generali Schweiz mit «Tomorrow Invest» gerecht werden.

 

«Das S und G in ESG sind auch zentral für nachhaltige Anlage­lösungen»

Bis anhin wurde der Fokus bei nachhaltigen Angeboten vor allem auf die Umweltdimension gelegt. Soziale Themen wie Gleichberechtigung oder Arbeitsbedingungen und eine gute Unternehmensführung sind jedoch genauso wichtig. «Generali Schweiz bindet bei ihrer neuen nachhaltigen Anlagelösung «Tomorrow Invest» alle ESG-Dimensionen mit ein. Zudem berücksichtigt Generali Schweiz bei der Zusammenstellung ihres Fonds Zukunftsthemen wie zum Beispiel Datensicherheit, die für die darin tätigen Unternehmen ein langfristiges Wachstumspotenzial bieten», sagt Ralph Schmid, Chief Life & Pension Officer von Generali Schweiz. Diese Kombination bietet ein starkes Renditepotenzial und macht das Angebot einzigartig auf dem Markt.  

 

Einzigartiger Selektionsprozess dank Zukunftsthemen wie digitale Transformation und ESG-Risiko-Rating von Sustainalytics

In welche Firmen mit «Tomorrow Invest» investiert wird, entscheidet Generali Schweiz mittels eines strukturierten und nachvollziehbaren Auswahlverfahrens. Dazu gehören drei Stufen. Als Grundlage dient eine weltweite Auswahl börsengelisteter Unternehmen.

 

In einem ersten Schritt wählen die Investment-Expertinnen und Experten von Generali Schweiz die Zukunftsthemen aus, die langfristiges Wachstumspotential versprechen. Mit «Tomorrow Invest» investiert Generali Schweiz heute in diese drei Zukunftsthemen: saubere Energie und Klimawandel, digitale Transformation und Datensicherheit sowie demografischen Wandel.

 

In einem zweiten Schritt wird das ESG-Risiko-Rating der Agentur Sustainalytics angewendet und die Unternehmen danach gefiltert. Sustainalytics ist einer der weltweit führenden Dienstleister, der Unternehmen auf die Nachhaltigkeit ihres Wirtschaftens untersucht. Sustainalytics durchleuchtet die Firmen in verschiedenen Themenbereichen. Dazu gehören unter anderem Emissionen und Abfall, Supply Chain Management oder Gesundheit am Arbeitsplatz. Ralph Schmid hält fest: «Das durchschnittliche ESG-Risiko-Rating der Unternehmen in unseren Fonds ist «Best-in-Class». Morningstar hat unser Angebot bereits mit einer 5/5 Globen Bewertung anerkannt.»

 

Nach dem ESG-Risiko-Rating geht Generali Schweiz noch einen Schritt weiter. Die Investment-Expertinnen und Experten analysieren anhand eines Faktorenmodells, welche die besten und vielversprechendsten Unternehmen sind. Dabei spielen Kennzahlen wie der Return on Investment oder die Eigenkapitalrendite eine zentrale Rolle. Schneiden diese Werte gut ab, sind die Chancen für eine positive Wertentwicklung und ein langfristiges Bestehen einer Firma höher. Bei der Auswahl der Firmen liegt der Fokus auf Schweizer Unternehmen.

 

90 Unternehmen werden den strengen Anforderungen gerecht

Aus einem Korb von mehr als 2’000 Unternehmen hat Generali Schweiz so rund 90 Unternehmen ausgewählt, die ihren Anforderungen an nachhaltige Anlagelösungen entsprechen. Wer nachhaltig anlegen möchte, kann «Tomorrow Invest» innerhalb der Anlage- oder Vorsorgelösungen von Generali Schweiz als Option wählen.

 

Mehr Informationen: generali.ch/tomorrow

 

 

Download

Tomorrow Invest 1

Tomorrow Invest 2

Tomorrow Invest 3

Tomorrow Invest 4

Tomorrow Invest 5