Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Generali Schweiz Holding AG vereinbart Verkauf von Fortuna Lebens-Versicherungs AG Vaduz

Sep 28, 2016. Posted in Gruppe
  • Generali Schweiz Holding AG vereinbart den Verkauf ihrer liechtensteinischen Tochtergesellschaft Fortuna Lebens-Versicherungs AG an die FWU AG.
  • Die Veräusserung steht im Einklang mit der Strategie von Generali Schweiz, sich auf ihren Schweizer Kernmarkt zu konzentrieren und ihre operative Effizienz zu steigern.
  • Der Genehmigungsprozess wird voraussichtlich Anfang 2017 abgeschlossen.

Generali Schweiz Holding AG hat eine verbindliche Vereinbarung zum Verkauf ihrer in Vaduz ansässigen Tochtergesellschaft Fortuna Lebens-Versicherungs AG an die FWU AG, ein deutsches Finanzdienstleistungsunternehmen, abgeschlossen.
Nachdem Fortuna Lebens-Versicherungs AG im Jahr 2015 vollständig in Run-Off versetzt worden war, entschied Generali Schweiz, das Unternehmen zu veräussern. Dies ist im Einklang mit ihrer strategischen Fokussierung auf Versicherungsaktivitäten im Schweizer Kernmarkt und die Steigerung der operativen Effizienz.

Die FWU AG hat sich verpflichtet, für vollständige Kontinuität bei den Geschäftsbeziehungen zwischen Fortuna Lebens-Versicherungs AG und ihren Versicherungsnehmern zu sorgen.

Die Transaktion unterliegt der Erfüllung gewisser vertraglicher Bedingungen sowie der Genehmigung durch die zuständigen Behörden. Der Genehmigungsprozess wird voraussichtlich Anfang 2017 abgeschlossen.

 

Download