Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Transportversicherung

Umfassender und flexibler Schutz für Ihre Güter unterwegs

Ob wertvolle Industriegüter für den Export, frische Tulpen aus Holland für den Blumenladen oder Material für die lokale Baustelle, ob Grosskonzern, Kleingewerbe – wir alle sind darauf angewiesen, dass Waren unbeschadet von A nach B gelangen. Mit der Transportversicherung haben Sie die Sicherheit, dass Ihre Lieferung gut geschützt unterwegs ist –  auf dem Luft-, Land- oder Seeweg.

Ihre Vorteile

  • Vollständiger, einfacher und flexibler Versicherungsschutz
  • Optimale Ergänzung zur Betriebsinventar- und Haftpflichtversicherung

Die umfassende und flexible Versicherung zum Schutz Ihrer Güter während des Transports

Für besondere Risiken, die durch die Betriebsinventar- und Haftpflichtversicherung nicht abgedeckt werden können.

 

Die Transportversicherung ist der optimale Schutz für alle Unternehmen, die ein finanzielles Interesse an transportierten Waren haben, wie z.B.:

  • Industriegüter: Fertige oder halbfertige industriell hergestellte Produkte, wie z.B. Maschinen, Ersatzteile, elektrische und elektronische Geräte, Informatikkomponenten, Uhren und Schmuck, chemische und pharmazeutische Produkte.
  • Handelswaren: Nahrungsmittel; Möbel; Sanitäranlagen und andere für den Import und Export bestimmte Waren; Konsumgüter im Allgemeinen.
  • Geldwerte: Gold, Silber, Wertpapiere, Bargeld.

 

Die Risiken, denen Ihre Waren während des Transports ausgesetzt sind, sind unvorhersehbar und im Voraus schwierig abzuschätzen.

 

Die Transportversicherung von Generali bietet Ihnen während des Transports ideale Versicherungsdeckung und Sicherheit auf der ganzen Linie.

 

Die Versicherungsleistung kann jederzeit an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

 

Wie funktioniert die Transportversicherung? Ein konkretes Beispiel:

Die Firma Maschinen AG exportiert eine Hochpräzisionsmaschine in die USA, und zwar auf der Strasse bis nach Basel und von dort aus als Luftfracht bis zum Bestimmungsort. Beim Entladen des Lastwagens am Flughafen fällt die Palette herunter und die Maschine wird schwer beschädigt.

 

Aber es besteht kein Grund zur Sorge. Denn wir bezahlen nicht nur die Reparatur- oder Ersatzkosten, sondern auch die Kosten für die Zwischenlagerung und Weiterbeförderung sowie die möglichen Kosten für die Intervention eines Havariekommissars.

 

Die Details im Überblick

Generali versichert Ihre Güter und Waren während des Transports gemäss den Standarddeckungen des Schweizer Markts.

  • Gesamt- oder Pauschallösung je nach Bedürfnissen
  • Versicherung von Einzeltransporten
  • Haftpflichtversicherung für Lastwagenfahrer
  • Individuelle Lösung für kleine Veranstaltungen und Ausstellungen, einschliesslich des Transports

 

Jeder Transport wird einzeln auf das damit verbundene Risiko hin untersucht.

Wichtige Fragen

Die Versicherungsdeckung gilt vom Anfang bis zum Schluss des Transports, auch wenn der Transport aus unvorhergesehenen Gründen länger dauert als geplant. Die Versicherung gilt für die in der Police definierte Strecke bzw. das in der Police definierte Gebiet.

Der Vertrag kann entweder für eine Dauer von einem bis fünf Jahren oder für die Dauer des Transports abgeschlossen werden.

Insbesondere Unternehmen, die im handwerklichen Bereich, im Baugewerbe, im Handel und Dienstleistungssektor tätig sind, aber auch Freiberufler, Transportunternehmen oder Privatpersonen für private Transporte, zum Beispiel bei Umzügen.

Importe und Exporte, Transporte innerhalb der Schweiz oder Transporte innerhalb eines Unternehmens zwischen verschiedenen Niederlassungen oder Produktionseinheiten.

Die Prämienhöhe richtet sich nach der Art der Waren sowie der Verpackung, der Art des Transports, der Häufigkeit der Transporte sowie nach den gewählten Deckungen und der Versicherungssumme.

Zusätzliche Optionen