Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Die innovative, massgeschneiderte Rechtsschutzversicherung

FORTUNA Complete schützt Ihr Unternehmen vor juristischen und finanziellen Risiken - modular und flexibel

Ihre Mitarbeiterin fordert nach der Kündigung hohe Nachzahlungen für Überstunden. Ihr Unternehmen wird in den sozialen Medien verunglimpft. Ihre Dienstleistung wird von einem Kunden bemängelt. Ein Lieferant droht mit einer Klage. Ein Mitarbeiter ist mit dem Firmenfahrzeug in einen Auffahrunfall verwickelt. Solche und ähnliche Vorkommnisse können für Ihr Unternehmen zur Belastung werden. Mit der Rechtsschutzversicherung FORTUNA Complete schützen Sie sich mit einem umfassenden Sicherheitspaket, das genau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist.

Ihre Vorteile

  • Attraktive Basisdeckung mit frei wählbaren Modulen, die Sie exakt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abstimmen
  • Übernahme von Anwalts-, Gerichts-, Expertise- und Verfahrenskosten bis CHF 1'000'000.- pro Rechtsfall
  • Kein Selbstbehalt, kein Mindeststreitwert
  • Schnelle, kompetente Hilfe von erfahrenen Rechtsexperten und Anwälten

RECHTSSCHUTZ, GENAU WIE SIE ES WÜNSCHEN

Dank dem modularen Aufbau ist FORTUNA Complete für alle Unternehmen geeignet, die sich vor juristischen und finanziellen Risiken schützen möchten.

 

Wählen Sie genau jene Module, die Ihr Unternehmen braucht. Die Rechtsexperten von Fortuna nehmen die rechtlichen Interessen im Streitfall wahr und helfen bei juristischen Fragen – so können Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

 

Die Basisversicherung „Betriebsrechtsschutz Basic“ deckt die wichtigsten Grundbedürfnisse jedes Unternehmens und lässt sich flexibel kombinieren mit den Modulen Betriebsrechtsschutz Top, Fahrzeugrechtsschutz, Immobilien- und Vermieterrechtsschutz, Internetrechtsschutz sowie den beiden Servicemodulen Inkasso- und Beratungsrechtsschutz.

Die Auswahlmodule im Detail

Für welche Module Sie sich auch entscheiden, mit der massgeschneiderten Rechtsschutzversicherung für Unternehmen sind Sie auf der sicheren Seite: Ihr Unternehmen erhält schnell und kompetent Hilfe von erfahrenen Juristen und Anwälten.

 

SO FUNKTIONIERT DIE MODULARE RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG – EIN KONKRETES BEISPIEL

 

Im Fall eines Rechtsstreits vertritt Fortuna Ihre Interessen schnell und unkompliziert, wie folgendes Beispiel zeigt:

 

Die Fliesen GmbH hat von der Firma AG den Zuschlag für die Sanierung der Geschäftsräume erhalten. Das erforderliche Material ist bestellt, die beiden Monteure sind eingeteilt. Doch dann, drei Wochen vor dem Termin, will die Firma AG nichts mehr von einem Auftrag wissen. Da kein schriftlicher Vertrag existiert, behauptet sie, dass kein Vertrag zustande gekommen sei. Ausserdem muss die Fliesen GmbH feststellen, dass die Geschäftsräume bereits durch einen Konkurrenzbetrieb saniert worden sind.

 

Für die Fliesen GmbH ein herber Schlag. Sie hat für das bestellte Material bereits eine teure Anzahlung geleistet.

Der Zulieferer besteht auf die Abnahme und vollständige Bezahlung der Ware. Und damit nicht genug: Einer der beiden auf Abruf angestellten Monteure macht wegen des Auftragsausfalls Lohnansprüche geltend und veröffentlicht in diesem Zusammenhang online einen rufschädigenden Eintrag in den sozialen Medien.

 

Die Fliesen GmbH wendet sich an Ihre Rechtssexperten der FORTUNA:

 

  • Mithilfe der Experten von FORTUNA beweist die Fliesen GmbH, dass mündlich ein rechtsgültiger Vertrag mit der Firma AG zustande gekommen ist und setzt erfolgreich ihre Schadenersatzansprüche durch.
  • Die ungerechtfertigten Lohnforderungen des Monteurs werden abgewehrt. Ausserdem ordnet Fortuna die Löschung des Eintrags in den sozialen Medien  an und reicht Strafanzeige wegen Rufschädigung gegen den Monteur ein.
  • Dank dem Verhandlungsgeschick der Fortuna nimmt der Zulieferer das Material gegen Rückerstattung der ganzen Anzahlung zurück.

 

Die schnelle und unkomplizierte Hilfe der Rechtsexperten von FORTUNA hat dem Kleinbetrieb eine Menge Ärger und finanzielle Einbussen erspart.

Wichtige Fragen

Ihr Versicherungsschutz gilt nach Ablauf einer Wartefrist von 60 Tagen ab Vertragsbeginn für Rechtsfälle, die während der Gültigkeitsdauer des Versicherungsvertrages eintreten und Fortuna innerhalb dieses Zeitraumes gemeldet werden. Die Versicherung erneuert sich nach Ablauf der vereinbarten Dauer jeweils stillschweigend um ein weiteres Jahr, wenn nicht spätestens drei Monate vorher gekündigt wurde.

Die Rechtsschutzversicherung FORTUNA Complete bietet pro Rechtsfall eine maximale Deckungssumme von CHF 1‘000‘000.- in der Schweiz und sofern aufgeführt CHF 500‘000.- in Europa sowie CHF 100‘000.- in der Welt.

Der Versicherungsschutz gilt je nach Modul und versichertem Risiko für die Schweiz und teilweise für das Fürstentum Liechtenstein, Europa und die Welt. 

Versichert ist Ihr Unternehmen sowie die in der Police aufgeführten mitversicherten Betriebe und Tochtergesellschaften im Rahmen ihrer betrieblichen Tätigkeit. 

Die Prämie richtet sich nach Geschäftstätigkeit, Umsatz, Lohnsumme und Anzahl Mitarbeitende Ihres Unternehmens.