Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Vom alten Eisen zum Golden Ager

Das Zentrum für Pensionsplanung (ZfP) kooperiert mit www.50plus.ch, einem Informationsportal für reifere Menschen. Die Macher dieser Plattform verraten, auf was sich die Generation 50PLUS freuen darf und über welche Themen die Website-Besucher informiert werden.

Das Portal www.50plus.ch ist eine Plattform, die ein ausgewogenes Verhältnis zwischen aktueller Information, Unterhaltung und attraktiven Werbeangeboten für ihre Besucher bietet. Mit ihrem Claim «mehr vom Leben» gehört sie bereits jetzt zu einer der führenden Informationsplattformen für Menschen über 50, so die Verantwortlichen von 50PLUS.

 

Die Babyboomer kommen

Die Altersgruppe 50PLUS fasziniert, weil sie immer grösser und bedeutender wird: Jeder zweite in der Schweiz ausgegebene Franken kommt von Menschen der Generation 50PLUS. Diese besitzen 75 Prozent aller Vermögenswerte. Bis 2030 wächst deren Anteil an der Bevölkerung auf 45 Prozent. Das Durchschnittsalter der Erben liegt heute schon bei 55 Jahren. In der Deutschschweiz sind über 1,7 Millionen Menschen über 50 Jahre alt. Die Generation 50PLUS ist also an der Macht.

 

Die sogenannte Babyboomer-Generation findet bei 50PLUS alles, was sie mit ihrer vielen Freizeit, dem angesparten Vermögen und ihrer Gesundheit wissen und konsumieren will: Seriöse Informationen zu Liebe und Sex nach 50, die Beziehung zum Partner und den Mitmenschen, den Umgang mit Kindern und Enkeln, die Suche nach dem Sinn des Lebens, den gut organisierten Lebensabend, die wichtigen Zeitungen, Bücher, Apps für unsere Altersgruppe, alles über Gesundheit, Fitness, Medizin, Wohlbefinden, Reisen, die Pensionierung, Versicherungen, Finanzen, Hypotheken, Erbe, Arbeit, Nachfolgeregelung, lebenslanges Lernen, die schönen Seiten des Lebens sowie Klatsch und Tratsch aus der 50PLUS-Prominentenwelt.

 

Dazu schreiben Fachexperten regelmässig Kolumnen zu aktuellen 50PLUS-Themen. Spannende Persönlichkeiten über 50 äussern sich in Interviews zu ihren Plänen und schauen retour auf ihr Leben, so wie wir dies, alle ab einem bestimmten Alter tun. Wir von der Generation 50PLUS warten nicht mehr im Lehnstuhl bis die Tagesschau kommt, sondern wir gehen in die Welt hinaus und wollen etwas erleben.

 

Es ist ganz klar, dass die Generation 50PLUS eine Macht ist. Für uns gab es bisher weder eine starke Lobby noch einen starken Webauftritt. Die Generation 50PLUS wird bis heute zu wenig gehört und das soll sich mit www.50plus.ch ändern!

 

ZfP und 50PLUS - ein Traumpaar

Durch die Kooperation mit 50PLUS profitiert das Zentrum für Pensionsplanung von der Zielgruppe, die auf www.50plus.ch surft. Das ZfP publiziert periodisch Fachbeiträge auf der 50PLUS-Internetseite. Diese Fachbeiträge behandeln Themen, die angehende Pensionierte beschäftigen. Ebenfalls haben die Experten des ZfP das Ziel, Leute auf gewisse Themen aufmerksam zu machen. Die Themenschwerpunkte sind Anlagen, Pensionierung, Rentenbezug, Erbrecht, Immobilien und Wohnen sowie Steuern.

 

Für Themen, die nicht in der Kernkompetenz des ZfP liegen, können die ZfP-Berater auf die Plattform 50PLUS verweisen.