Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Schon 100 Tage dabei: Die neuen Trainees im Graduate Program Switzerland

Jun 13, 2016. Posted in Diverses

Spannende Projekte, Teamwork und Spass an der Arbeit. Das und noch mehr haben unsere Trainees in den ersten 100 Tagen erlebt. Lesen Sie hier ihren Erfahrungsbericht zum Einstieg ins Graduate Program Switzerland und die Betreuung durch ihre Mentoren.

Unsere Trainees haben sich in den letzten Monaten gut im Generali Team eingelebt. Hier erzählen sie von der ersten Zeit bei uns:

 

«Gestartet haben wir mit einem zweitägigen Kick-Off Event an den beiden Hauptsitzen in Adliswil und Nyon. Dabei hatten wir die Gelegenheit, uns und unsere Mentoren kennenzulernen und uns bereits ein bisschen mit der Generali Kultur vertraut zu machen.

 

Anschliessend nahmen wir unsere Arbeit im jeweiligen Team auf und wurden dort offen und herzlich empfangen. Von Beginn an wurden wir in die Arbeit einbezogen und mit ersten Projekten betraut. Diese reichten von der Mitarbeit bei der Lancierung eines neuen Rechtsschutzversicherungsprodukts bis zur Unterstützung bei der Umsetzung einer Marketing-Kampagne.

 

Neben der Arbeit gibt es viele Gelegenheiten, sich mit anderen sowie ehemaligen Trainees, aber auch mit den Mentoren auszutauschen. So treffen wir uns regelmässig zum gemeinsamen Mittagessen oder einem Feierabendbier.

Um uns persönlich und fachlich weiterentwickeln zu können, bietet das Traineeprogramm zudem interne und externe Seminare, die uns vielfältige Einblicke in die Themen Versicherungsmarkt, Kundenberatung und Verkaufsstrategie geben sowie auch unsere methodischen Kompetenzen und unser Produktwissen fördern und erweitern.

 

Die ersten 100 Tage sind wie im Flug vergangen, und wir freuen uns nun auf weitere interessante, spannende und lehrreiche Wochen und Monate mit Generali.»

 

Möchten Sie wissen, was unsere Trainees in den kommenden Monaten erwartet? Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen über das Programm.