Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Betriebsunterbruchversicherung

SCHÜTZT IHR UNTERNEHMEN VOR SCHÄDEN BEI BETRIEBSUNTERBRUCH

Als erfolgreiches Unternehmen machen Sie alles möglich, um die vereinbarten Kundenaufträge auszuführen. Denn Sie wissen: Gute Geschäftsbeziehungen sind die Basis für Ihre Tätigkeit. Die Betriebsunterbruchversicherung von Generali unterstützt Sie dabei: Müssen Sie die Produktion einmal stoppen oder steht Ihr Unternehmen still, dann sind Sie vor den finanziellen Folgen optimal geschützt.

Generali Betriebsunterbruchversicherung

 

Schützen Sie Ihre Geschäftstätigkeit

Mit der Betriebsunterbruchversicherung von Generali sichern Sie sich ab. Wird Ihre Unternehmenstätigkeit plötzlich und unfreiwillig unterbrochen, bezahlt Generali Ihre Verdienstausfälle und Mehrkosten. Kosten, die Sie beispielsweise aufwenden müssen, um einen Kundenauftrag dennoch ausführen zu können. Oder weiterlaufende Fixkosten und allenfalls Kautionskosten für Verpflichtungen, die Sie trotz allen Bemühungen nicht einhalten können. Mit der Betriebsunterbruchversicherung können wir Sie ganz flexibel nach Ihren Bedürfnissen versichern.

 

Was ist versichert?

Die Betriebsunterbruchversicherung von Generali deckt die folgenden Risiken:

  • Wasser
  • Feuer
  • Elementarschäden
  • Einbruch

 

Welche Leistungen bezahlt die Versicherung?

Wenn Ihr Unternehmen stillsteht bezahlt die Betriebsunterbruchversicherung folgende Leistungen:

  • Umsatzeinbussen
  • Besondere Auslagen, um den Betrieb weiterzuführen
  • Allfällige Konventionalstrafen
  • Schäden, die Ihnen wegen einem Schadenfall bei einem Lieferanten entstehen
  • Übernahme von Verpflichtungen
  • Übernahme von Fixkosten wie Löhne, Zinsen und Abschreibungen

 

Welche Zusätze gibt es?

  • Für Gastronomiebetriebe bieten wir zusätzlich eine Epidemieversicherung

IHRE VORTEILE

  • Übernahme des Erwerbsausfalls bei Betriebsunterbrechung durch ein versichertes Ereignis
  • Sichert das Überleben Ihres Unternehmens im Schadenfall
  • Übernahme der Mehrkosten bei Betriebsunterbruch (z.B. Miete von Ersatzräumlichkeiten)
  • Kombi-Rabatt beim Abschluss mehrerer Module: Attraktives Kombinationspaket mit Betriebshaftpflicht-, Betriebsunterbruch- und Technische Versicherung möglich.

So funktioniert die Betriebsunterbruchversicherung

 

Praxisbeispiel

Das beliebte Restaurant Marktküche befindet sich in einem wunderschönen, älteren Gebäude, das von einem plötzlichen Rohrbruch betroffen ist. Der dadurch verursachte Wasserschaden unterbricht den Restaurationsbetrieb der Marktküche für ganze zwei Monate.

 

Dank der Betriebsunterbruchversicherung hält sich der finanzielle Schaden zum Glück in Grenzen. Generali übernimmt die Mehrkosten um den Betrieb weiterzuführen: die Miete für Ersatzräumlichkeiten und Ersatzmobiliar. Ausserdem kommt Generali für allfällige Umsatzeinbussen auf.

Fragen aus der Praxis

Die Betriebsunterbruchversicherung ist eine wertvolle Absicherung und eine ideale Ergänzung zur Inventarversicherung. Gedeckt sind Einnahmeausfälle und Mehrkosten. Die Versicherung lohnt sich vor allem für Firmen, die über wenig Ausweichmöglichkeiten verfügen und auf eine funktionierende Produktion angewiesen sind.

ZUSÄTZLICHE OPTIONEN

Schützt Ihr Unternehmen vor juristischen und finanziellen Risiken.

Schützt Ihr Unternehmen vor den Kostenfolgen bei Sachschäden am Inventar.

Schützt Ihr Unternehmen vor Umsatzeinbussen bei Maschinenausfällen.

Schützt Ihr Unternehmen vor Schadenersatzansprüchen bei Unfällen.