Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Mir wurde gekündigt – wie weiter?

Nov 18, 2021.

 

Darf man mir ohne Grund kündigen? Und was sind meine Rechte, wenn mir fristlos gekündigt wurde? Wir schaffen Klarheit und zeigen dir, wie du vorgehen musst, wenn du das Gefühl hast, du wurdest ungerecht behandelt. In unserer Wissensdatenbank findest du ausserdem weitere Informationen zum Thema und auch Mustervorlagen. Direkt zum Download.

 

 

Minute 1:21

In diesem Abschnitt werden die Unterschiede zwischen den verschiedenen Kündigungsarten erläutert:

  • Was ist eine ordentliche Kündigung?
  • Was ist eine fristlose Kündigung?
  • Welche Gründe gibt es für eine fristlose Kündigung?
  • Was ist eine missbräuchliche Kündigung?
  • Welche Gründe gibt es für eine missbräuchliche Kündigung?
  • Was ist eine unrechtmässige Kündigung?
  • Kann man mir während einer Krankheit kündigen?
  • Was ist mit Kündigungsschutz gemeint?

 

Minute 5:22

Der zweite Abschnitt beantwortet Fragen zur Kündigung durch den Arbeitnehmer:

  • Was bedeutet Kündigungsfreiheit?
  • Muss ich in meiner Kündigung einen Grund angeben?
  • Auf wann muss ich meinen Arbeitsvertrag kündigen?
  • Gibt es bei einer Kündigung Formvorschriften?
  • Muss ich meine Kündigung beweisen?

 

Anmerkung: Der Podcast mit unseren Rechtsexperten und -expertinnen von Fortuna Rechtsschutz wird aktuell auf Schweizerdeutsch ausgestrahlt.

ÜBER DIE EXPERTIN

«Im Schweizer Arbeitsvertragsrecht herrscht der Grundsatz der Kündigungsfreiheit. Ein Arbeitsverhältnis kann von beiden Seiten gekündigt werden. Trotz dem Grundsatz der Kündigungsfreiheit, gibt es gewisse Grenzen. Lassen Sie sich gut beraten, dokumentieren Sie die Situation und beachten Sie auf die Fristen, diese sind nämlich sehr wichtig.»

 

Valeria V. Vonlaufen, Claims Juristin bei Fortuna Rechtsschutzversicherung

Valeria hat ihren Bachelor in Jus an der Uni Luzern und im Anschluss den Master an der Universität St. Gallen absolviert. Nachdem sie mehrjährige Erfahrungen in der Bankenbranche, an Kanzleien sowie an den Bezirksgerichten im Tessin und in der Deutschschweiz sammelte, arbeitet sie nun als Juristin für Fortuna Rechtsschutzversicherung. Valeria schätzt den Kundenkontakt. Die Möglichkeit, den Kundinnen und Kunden mit dem richtigen Rat zu helfen, bedeutet ihr viel. Sie behandelt hauptsächlich Fälle in den Rechtsgebieten Arbeitsrecht, Vertragsrecht und Mietrecht.

FORTUNA LÖSUNGEN