Kontakt

Schaden (24 Stunden-Service)

Reiseversicherung

Reiseversicherung für sorglose Ferien – in der Schweiz und weltweit

Egal, wie gut Sie Ferien vorbereiten – es kann immer etwas passieren. Dann können hohe Kosten für Sie entstehen. Darum sollten Sie eine Reiseversicherung abschliessen. Ob Unfall oder Krankheit: Wir unterstützen Sie und Ihre Familie in jeder Situation schnell und zuverlässig. Mit unserer Reiseschutzversicherung verreisen Sie unbesorgt. Selbst Tagesausflüge in der Schweiz sind gedeckt.

VORTEILE DER REISEVERSICHERUNG

  • Für alle Reisen und Ausflüge in der Schweiz und im Ausland
  • 24 Stunden, 365 Tage: Sie erhalten rund um die Uhr Auskunft und Hilfe
  • Reiseversicherung Corona: Die Pandemie-Deckung gilt auch für Corona-Erkrankungen
  • Unser Partner Europ Assistance ist weltweiter Marktführer
  • Passend zu Ihren Bedürfnissen: Reiseschutzversicherung für Einzelpersonen, Familien oder Paare

wie ist die Reiseversicherung aufgebaut?

Möchten Sie eine Reiseversicherung abschliessen? Bei uns gibt es drei Basismodule und drei Zusatzmodule. Wählen Sie mindestens ein Basismodul, und ergänzen Sie weitere Module ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Basismodule

Sind Sie krank oder hatten einen Unfall vor Reisebeginn? Wir übernehmen die Annullationskosten, wenn Sie Ihre Reise absagen oder verschieben müssen. Unsere Reiserücktrittsversicherung deckt auch ab, wenn eine nahestehende Person oder Ihr Haustier betroffen ist. Oder wenn sich an Ihrem Reiseziel zum Beispiel ein Erdbeben oder ein Vulkanausbruch ereignet hat.

 

Zum Modul Annullationsversicherung

Hatten Sie im Ausland einen Unfall oder einen medizinischen Notfall? Die Personen-Assistance besteht aus der medizinischen Assistance und der Reise-Assistance. So erhalten Sie während Ihrer Reise medizinische Hilfe, aber auch Unterstützung, wenn Ihr Transportmittel nicht mehr fährt. Such- und Rettungskosten sind ebenfalls versichert. Zudem bezahlen wir die Heilungskosten im Ausland für notfallbedingte medizinische Behandlungen und Spitalaufenthalte.

 

Zum Modul Personen-Assistance

Sie sind mit Ihrem eigenen Fahrzeug auf Reisen? Wir bieten Ihnen in ganz Europa Unterstützung bei Pannen, Kollisionen und Elementarschäden wie Überschwemmungen oder Stürmen. Sie bekommen eine Pannenhilfe fürs Ausland und können auch bei Fahrradpannen auf uns zählen. Ob mit Ihrem Velo, E-Bike oder Auto: Mit uns sind Sie immer sicher unterwegs.

 

Zum Modul Fahrzeug-Assistance

Zusatzmodule

Welche Regeln und Gesetze gelten im Ausland? Bei rechtlichen Fragen im Ausland kommt man schnell an eine Grenze. Schon die Sprachbarriere kann eine Herausforderung sein. Wir unterstützen Sie bei Streitfällen aufgrund eines Verkehrsunfalls. Aber helfen auch bei Problemen mit Buchungen. Mit unserer Kombination aus Reiserechtsschutz und Verkehrsrechtsschutzversicherung kommen Sie zu Ihrem Recht – überall auf der Welt.

 

Zum Modul Reise- und Verkehrsrechtsschutz

Auf Reisen zählen Sie darauf, dass das Gepäck rechtzeitig und unversehrt am Zielort ankommt. Sollte das einmal nicht klappen, helfen wir Ihnen sofort weiter. In der Gepäckversicherung abgedeckt sind unter anderem Beschädigung, Diebstahl und Gepäckverspätungen. Wir übernehmen die Kosten für Ersatz, Reparatur oder Wiederbeschaffung.

 

Zum Modul Gepäckversicherung

Mieten Sie in Ihren Ferien häufig Fahrzeuge wie Autos, Velos oder Boote? Dann ist eine Versicherung für den Selbstbehalt zusätzlich zur Mietwagenversicherung des Anbieters sinnvoll. Wir übernehmen Ihren Selbstbehalt bei Schadensfällen infolge von Kollision, Vandalismus, Elementarschäden und Diebstahl an gemieteten Fahrzeugen.

 

Zum Modul Selbstbehalt Mietfahrzeuge

Serviceleistungen

Die Serviceleistungen sind in unserer Reiseversicherung immer inbegriffen. Über unsere Reise-Hotline geben wir Ihnen vor Reiseantritt Auskunft zu Einreisebestimmungen oder Impfungen. Ausserdem sind wir zu jeder Tages- und Nachtzeit für Sie da, falls während der Reise ein Notfall eintritt.

 

Reise-Hotline +41 848 800 400

Auskunft und Hilfe vor und während der Reise: 24 Stunden, 365 Tage

  • Notwendige Impfungen und Reisedokumente
  • Einreise- und Zollformalitäten
  • Notfalldienst zu Hause
  • Psychologische Betreuung per Telefon
  • Hilfe bei unvorhergesehenen Reiseänderungen
  • Übersetzungs- und Dolmetscherservice

 

 

FRAGEN UND ANTWORTEN

Eine Reiseversicherung schützt Sie vor unerwarteten Problemen und deren finanziellen Folgen während einer Reise oder einem Ausflug in der Schweiz und weltweit.

 

Sie werden krank oder haben einen Unfall? Dann übernimmt die Reiserücktrittsversicherung oder die Auslandskrankenversicherung die Kosten für Stornierung oder Behandlung. Geraten Sie in Rechtsstreitigkeiten mit Ihrem Autovermieter? Dann ist eine Mietwagenselbstbehaltversicherung oder eine Verkehrsrechtsschutzversicherung praktisch. Vielleicht wird Ihr Gepäck gestohlen oder kommt beschädigt an. Dann hilft Ihnen die Reisegepäckversicherung bei der Wiederbeschaffung oder einem Ersatz. Und das sind nur einige Beispiele.

 

Wenn Sie eine Reiseversicherung bei Generali abschliessen, erhalten Sie rund um die Uhr Beratung und finanzielle Unterstützung. Damit Ihre Reise nicht unverhofft endet und Sie Ihre freie Zeit sorgenlos geniessen können.

Unsere Reiseversicherung eignet sich für alle, denn sie geht gezielt auf individuelle Bedürfnisse ein. Familien haben einen optimalen Versicherungsschutz mit der Familienversicherung, Einzelpersonen sind mit der Einzelversicherung gut versichert. Sie können den Schutz durch Ihre Reiseversicherung flexibel wählen: von einer Annullationskostenversicherung über die Reisegepäckversicherung bis zur Übernahme des Selbstbehalts bei Mietfahrzeugen.

Die Reiseversicherung gilt weltweit inklusive Schweiz. Davon ausgenommen ist die Fahrzeug-Assistance, die nur in Europa inklusive Schweiz gilt.

  • Einzelversicherung: Versichert sind Minderjährige, die nicht im gleichen Haushalt leben, zum Beispiel Patenkinder.
  • Familienversicherung: Versichert sind Kinder, solange sie im gleichen Haushalt leben, und Minderjährige, die nicht im gleichen Haushalt leben, zum Beispiel Patenkinder. Falls Ihre Kinder bereits ausgezogen sind, können Sie nur bis zum Alter von 25 Jahren in der Familienversicherung eingeschlossen werden.

Eine Reiseversicherung lohnt sich grundsätzlich immer, wenn Sie viel unterwegs sind – ob im Ausland oder in der Schweiz. Insbesondere, wenn Sie eine bis zwei teurere Reisen pro Jahr unternehmen, lohnt sich eine Annullationsversicherung. Je nach Anbieter bleiben Sie sonst auf den Stornokosten sitzen. Aber auch wenn sie regelmässig Konzerte in der Schweiz besuchen, profitieren Sie mit der Annullationskostendeckung: Tickets für Events sind ebenfalls abgedeckt. Beachten Sie, dass Sie die Reiseversicherung abschliessen, bevor Sie die Reise buchen. Ansonsten ist die Reise nicht versichert. 

Ja, Corona ist eine Krankheit und somit wie jede andere Krankheit gedeckt. Dies gilt auch bei allen anderen Krankheiten, die durch eine Pandemie oder Epidemie ausgelöst werden. Sie erhalten von uns zudem bereits vor Reiseantritt Informationen zu benötigten Impfungen oder zur Quarantänepflicht. Die Reiseversicherung deckt auch allfällige Quarantänekosten aufgrund einer Erkrankung, wenn Sie die Personen-Assistance eingeschlossen haben.

 

Weitere Informationen rund um Reisen und Corona finden Sie auch auf unserer Corona-Seite unter Reiserecht.