Kontakt

24h-Schaden-Hotline

Digitale Transformationen: Drei Top-Firmen im nachhaltigen Anlageplan

Aug 9, 2021.

Legen Sie Ihr Geld in Unternehmen an, die unsere Welt nachweislich besser machen und sich auf Zukunftsthemen fokussieren. In unserem nachhaltigen Anlageplan Tomorrow Invest finden Sie ausschliesslich Unternehmen, die unsere dreistufige Selektion bestanden haben und in Sachen Nachhaltigkeit top bewertet sind. Das gilt auch für die drei Unternehmen in diesem Artikel: Sie gehören zu den Spitzenreitern in der Schlüsselbranche «Digitale Transformation & Datensicherheit». Ihr Engagement für Umwelt oder Gesellschaft ist ausserordentlich.

 

 

Inficon Holding AG

Dem Unternehmen aus Bad Ragaz gelingt es immer wieder, die Grenzen der Technologie zu verschieben. Es ist weltweit führend im Bereich Messtechnik. Mit seiner Software können Kunden ihre Prozesse in hochspezialisierten Branchen produktiver steuern, hochwertigere Resultate erzielen und ihre digitale Infrastruktur weiterentwickeln. Die Produkte der Inficon Holding AG findet man vor allem in Biowissenschaften oder in der Luft- und Raumfahrt.

 

Umfassendes Nachhaltigkeitskonzept: Neben einem Nachhaltigkeitskonzept hat das Unternehmen auch Wege gefunden, um den Alltag seiner Mitarbeitenden umweltbewusster zu gestalten. Schon im Jahr 2000 wurde definiert, dass für Arbeitswege weniger Energie verbraucht werden sollte. Das Unternehmen initiierte Fahrkurse für Velos, Gratis-Reparaturtage sowie einen «Mobilitäts-Club». Als Anreiz erhielten die Mitarbeitenden Ökoboni oder Mobility-Mitgliedschaften. Für dieses Mobilitätskonzept wurde das Unternehmen mehrfach ausgezeichnet.

 

 

oracle corporation

Das Unternehmen entwickelt und vermarktet Hardware und Software. Sein Datenbanksystem «Oracle Database» ist weltweit bekannt. Oracle setzt stark darauf, die Datentransparenz zu verbessern und selbst ökologischer zu produzieren. 59% des Stromverbrauchs in den Oracle-Cloud-Rechenzentren stammen aktuell aus erneuerbaren Energien, bis 2025 sollen es 100% sein. Mit seinen Initiativen hat Oracle in den letzten fünf Jahren über 90’000 Tonnen CO2 eingespart. Das entspricht dem CO2-Ausstoss von 55 vollbesetzten A380er-Flugzeugen, die von Zürich nach Singapur und retour fliegen.

 

Genialer Arbeitgeber: Oracle will die Welt auch ausserhalb seines Kerngeschäfts verbessern. Das Unternehmen unterstützt weltweit über 6’000 Non-Profit-Organisationen. Zudem sind rund 35’000 sogenannte Oracle Volunteers im Einsatz, die der Gesellschaft und der Umwelt mit vielen kleinen Engagements unter die Arme greifen. Die Oracle Corporation war 2020 auf der Forbes-Liste der weltweit besten Arbeitgeber.

 

 

Universal Display Corporation (UDC)

UDC ist ein amerikanisches Unternehmen, das organische Leuchtdioden, sogenannte OLEDs, entwickelt. OLEDs haben die Displays von Smartphones und Fernsehgeräten revolutioniert, sie stehen für superscharfe Bilder in 4K. Auch Beleuchtung, die uns überall im Alltag begegnet, ist durch OLEDs viel effizienter geworden: Die Dioden brauchen sehr wenig Energie, haben eine hohe Lebensdauer und ihre Technik kommt ganz ohne Quecksilber aus.

 

Klare Ziele: Die Universal Display Corporation hat Zeitpläne definiert, wie sie ihre Emissionen reduzieren will. Sie investiert in energieeffiziente Geräte, die den CO2-Fussabdruck des Unternehmens kontinuierlich verbessern. UDC gehörte mehrfach zu den 500 am schnellsten wachsenden Energie- und Tech-Unternehmen in Nordamerika.

Selektion der Unternehmen bei Tomorrow Invest

Bei Tomorrow Invest sind neben Unternehmen mit Fokus auf Energie und Klimawandel auch solche vertreten, die sich in wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Schlüsselbranchen nachhaltig engagieren. Datensicherheit ist ein solches Thema oder der demografische Wandel.

 

Aus einer weltweiten Auswahl börsengelisteter Unternehmen suchen wir jene aus, die unseren Anforderungen und Wertvorstellungen entsprechen. Die Kriterien sind:

  • Schlüsselbranchen: Wir investieren nur in Unternehmen zukunftsweisender Schlüsselbranchen. Aktuell sind das die Bereiche Energie & Klimawandel, demografischer Wandel sowie digitale Transformation & Datensicherheit.
  • Nachhaltigkeit: Alle Unternehmen werden von Sustainalytics, einer der weltweit führenden Ratingagenturen, überprüft. Wir investieren das Geld nur in nachweislich nachhaltige Unternehmen.
  • Zusammensetzung: Unsere Investment-Experten sorgen für einen optimalen Mix Ihres Anlageplans mit Fokus auf Schweizer Unternehmen.

 

Wenn ein Unternehmen diese dreistufige Selektion erfolgreich durchläuft, ist es zur finalen Auswahl für unseren nachhaltigen Anlageplan zugelassen.

Mehr zum Thema

Nachhaltig anlegen: Das bedeutet ESG

So investieren Sie in Unternehmen, die unsere Welt verbessern.

Megatrend nachhaltige Anlagen: So denkt die Schweiz darüber

Tipps, wie Sie die Umwelt schonen und dabei Geld sparen.

Grundregeln fürs Geldanlegen

Sie möchten Ihr Erspartes anlegen? Wir haben für Sie die Grundlagen.