Contact

Claims hotline

Nichtlebensversicherung

­

in Mio. CHF 31.12.2015 31.12.2014 Veränderung
Gebuchte Bruttoprämien total 811.0 820.1 -1,1%
davon:      
Motorfahrzeugversicherung 352.7 373.3 -5,5%
Sach-, Unternehmens- und Industrieversicherung 240.6 240.8 -0,1%
Kranken- und Unfallversicherung 217.7 206.1 5,6%
Combined Ratio 92,2% 92,7% -0.5 p.p.
davon Schadensatz netto 68,3% 70,2% -1.9 p.p.
davon Kostensatz netto 23,9% 22,6% 1.3 p.p.

Bruttoprämien

In der Nichtlebensversicherung verzeichneten wir einen Prämienrückgang von 1,1 %. Ihre bedeutendste Branche ist mit einem Anteil von rund 43 % am Gesamtprämienvolumen die Motorfahrzeugversicherung. Als Folge einer weiteren Portfoliobereinigung setzte sich deren Trend rückläufiger Prämien mit einem Minus von 5,5 % fort. Während sich das Neugeschäft weiterhin leicht rückläufig entwickelte, fokussierten wir uns konsequent auf die Profitabilität. In den anderen Nichtlebensparten erreichten wir ein Wachstum von durchschnittlich 2,6 %.

 

Combined Ratio

Die Fokussierung auf die Profitabilität zeigt sich insbesondere bei der Combined Ratio, die wir um 0.5 Prozentpunkte auf sehr gute 92,2 % senken konnten. Unsere Anstrengungen äusserten sich zudem in der Senkung des Schadensatzes um 1.9 Punkte auf 68,3 %.